Rezept drucken

Rhabarber-Chutney

Zutaten

  • 400 Gramm Rhabarber
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL Zimt
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer
  • 150 ml Apfelessig
  • 250 Gramm Rohrohrzucker

Anleitungen

  • Den Rhabarber habe ich von den Blättern und Stielansätzen befreit und die Rhabarberstangen dann von der dünnen Haut mit den längs verlaufenden Fäden befreit.
  • Die Gemüsezwiebel habe ich geschält und fein gehackt.
  • Dann kommt einfach alles gemeinsam mit den Gewürzen und dem Essig in einen Topf und wird aufgekocht. Sobald die Masse kocht habe ich den Zucker dazugegeben und alles etwa 20 Minuten eingekocht.
  • Danach das noch heiße Chutney in Gläser füllen, sofort schließen und auf dem Kopf stehend auskühlen lassen.