Go Back
Kartoffelsuppe
Rezept drucken
5 von 3 Bewertungen

Cremige Kartoffelsuppe mit Speck

Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit30 Min.
Arbeitszeit40 Min.
Portionen: 4 Portionen
Autor: BakingLifeStories

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1 kg Kartoffeln
  • 2-3 Frühlingszwiebeln
  • 100 Gramm geräucherter Speck (in Streifen)
  • 10 Gramm Butter
  • 2-3 TL Gemüsebrühe
  • 1 Msp. Muskatnuss
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • 1/2 TL Zimt

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Suppengrün waschen und in grobe Würfel schneiden. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Butter in einem großen Topf erhitzen. 
  • Zwiebeln und Suppengrün in der zerlaufenen Butter andünsten. Kartoffeln zum restlichen Gemüse geben und ebenfalls kurz mit andünsten. Alles mit 1 Liter Wasser und der Gemüsebrühe ablöschen. Muskat und Lorbeerblätter dazugeben. Aufkochen und etwa 20 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen. 
  • Einige Kartoffeln aus der Suppe nehmen und beiseite stellen. Suppe pürieren und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zimt abschmecken. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Kartoffelstücke und die Hälfte der Frühlingszwiebeln zur Suppe geben und unterrühren. 
  • Bacon in einer kleinen Pfanne auf höchster Stufe knusprig braten. Kartoffelsuppe in tiefen Tellern mit restlichen Frühlingszwiebeln, Speck und frischer Petersilie anrichten. Dazu passen knusprige Croutons.