Go Back
Rhabarber-Erdbeer-Muffins-Bakinglifestories.com
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Gesunde Erdbeer-Rhabarber Muffins

Autor: BakingLifeStories

Zutaten

  • 50 g Xucker
  • 25 g Kokosblütenzucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 100 g Frischkäse light
  • 160 g Dinkelmehl Type 630 oder 1050
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 60 g weiche Butter
  • 2 Stangen frischer Rhabarber
  • 150 Gramm frische Erdbeeren

Anleitungen

  • Die Zutaten vorab auf Raumtemperatur bringen. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Muffinblech mit Förmchen auslegen.
  • Die beiden Zuckerarten mit den Eiern mit dem Schneebesen eurer Küchenmaschine schaumig schlagen.
  • Vanilleextrakt, Frischkäse und die weiche Butter hinzugeben und gut unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und auf den Teig sieben. Kurz kräftig unterrühren (nicht zu lange rühren, dass macht den Teig trocken).
  • Rhabarber waschen, schälen und in 1cm große Stücke schneiden. Erdbeeren waschen, vom Grün befreien und das Obst vorsichtig mit einem Teigschaber unter den Teig heben. Den Teig in die Förmchen geben und für ca. 20-22 Min. backen. Die Muffins sollten oben ein wenig goldgelbe Farbe angenommen haben.
  • Die Muffins herausnehmen, etwa 2-3 Minuten in der Form auskühlen lassen, dann aus dem Muffinblech lösen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.